-

Rust Arrestor 1-K-Tankverschluss 0,5L

€29,95
Artikelnummer 16-0154
1-K-Tankverschluss 0,5L
Lieferzeit ⏳1-3 Arbeitstage
  • Order < 21:00 = Shipped Today*
  • Kostenloser Versand ab €150
  • Sehr Hohe Kundenbewertung (9.6)
  • Sichere Bezahlung
  • Persönliches Service
  • Qualität und Service mit Zufriedenheitsgarantie

EC-Tanksealer ist ein lösemittelhaltiges 1K-Polyurethanharz, das chemisch mit Luftfeuchtigkeit zu einer dauerelastischen Beschichtung aushärtet, die beständig gegen Benzin, Diesel, Lösungsmittel und Chemikalien ist. Hündinnen versiegeln es bis zu 2mm. Dies macht dieses Produkt ideal für alle Metall- und Kunststofftanks!

Es eignet sich auch zur Beschichtung anderer rostempfindlicher Metalle wie Stahlblech, Tränenblech und anderen Metallteilen.

- 0,5 Liter reichen für einen Tank von ca. 30 Litern oder mehrere kleine Tanks.
- 1-Komponenten-Tankverschluss für die Handhabung in Kraftstofftanks
- Dünn und flüssig, erreicht jede Form
- Gute Haftung
- Geeignet für alle Arten von Kraftstoff
- Dauerelastisch
- Auch für Kunststofftanks geeignet

 

Gebrauchsanweisung:

Verwenden Sie für die Beschichtung eines Metallbehälters für optimale Haftung Rost-Ableiter, dann mit Verdünner spülen. Bei Kunststofftanks zuerst gründlich mit Verdünner spülen. Der Tank musste innen gut trocken sein, dann wie folgt behandeln. Der EC-Tank Sealer ist ein 1-Komponenten-Polyurethanharz, das auch dünn und dünn in die Fugen und Risse gelangt. Gießen Sie den EC-Tankverschluss in den Tank und drehen Sie den Tank gut, so dass das Produkt die gesamte Oberfläche erreicht. Wenn der reichlich vorhandene EC-Tankverschluss wieder in die Dose gegossen wird und nach 2-4 Stunden die Behandlung wiederholt wird, werden auch Löcher von bis zu 2 mm abgedichtet.

Der reichlich vorhandene EC-Tankverschluß wird in die Dose zurückgeschüttet und der Tank für 3-4 Tage zum Beispiel in eine Pappschachtel gelegt. Danach kann der Tank mit Kraftstoff gefüllt werden. Der verbleibende EC-Tankverschluß kann für einige Zeit gut aufbewahrt werden, indem der Bus geschlossen und auf den Kopf gestellt wird.

 

TIPP:

Um den Tank auf der Außenseite nicht zu beschädigen, können Sie mit dem Tank mit Schrumpf- oder Frischhaltefolie verpacken, die Einfüllöffnung abschneiden und mit Klebeband abkleben. Um die anderen Öffnungen abzudecken, wird die Verwendung von Klebeband empfohlen. Verwenden Sie nicht den originalen Tankdeckel. Wenn die mögliche Kraftstoffleitung nicht demontiert werden kann, durchstechen oder durchbohren Sie diese sofort nach dem Verschließen.

Keine Spezifikationen gefunden
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Kundenmeinung hinzufügen
Ergänzende Produkte
Rust Arrestor
Rostentferner 0,25L
€11,45